Theater im Burghof "Amphitryon" (Heinrich von Kleist)

Theater im Burghof "Amphitryon" (Heinrich von Kleist)


2. Juni 2024

"Auch der Olymp ist öde ohne Liebe."
Ein tragisch-komisches Verwirrspiel zwischen Lust, Ernüchterung, Selbstbehauptung und Verlorenheit.
Der Mythos um die Geburt des Halbgottes Herkules könnte komisch sein: Gott Jupiter, der in Menschengestalt auf die Erde kommt und Amphitryons Frau Alkmene während dessen Abwesenheit verführt und mit ihr ein Kind zeugt, während der wahre Amphitryon von seiner Frau nicht mehr erkannt wird.
Aber was bleibt von uns übrig, wenn uns die Identität aberkannt, unsere Selbstgewissheit aufgelöst wird – und gar das eigene Augenlicht uns Lügen straft?
Eine Inszenierung von Frank Schletter mit dem Theaterpack Leipzig

Bischofsburg Burgliebenau
Gutshof 3-4
Schkopau OT Burgliebenau, 06258
0345 56649450

Kompletten Kalender ansehen

Tickets kaufen

92 Tickets verbleibend.

20,00