Veranstaltungen in Februar–April 2024

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
29. Januar 2024
30. Januar 2024
31. Januar 2024

Februar

1. Februar 2024
2. Februar 2024
3. Februar 2024
4. Februar 2024
5. Februar 2024
6. Februar 2024
7. Februar 2024
8. Februar 2024
9. Februar 2024
10. Februar 2024
11. Februar 2024
12. Februar 2024
13. Februar 2024
14. Februar 2024
15. Februar 2024
16. Februar 2024
17. Februar 2024
18. Februar 2024
19. Februar 2024
20. Februar 2024
21. Februar 2024
22. Februar 2024
23. Februar 2024
24. Februar 2024
25. Februar 2024
26. Februar 2024
27. Februar 2024
28. Februar 2024
29. Februar 2024

März

1. März 2024
2. März 2024
3. März 2024
4. März 2024
5. März 2024
6. März 2024
7. März 2024
8. März 2024
9. März 2024
10. März 2024
11. März 2024
12. März 2024
13. März 2024
14. März 2024
15. März 2024
16. März 2024
17. März 2024(1 Veranstaltung)

18:00: Sagen- und Geisterführung mit dem Theaterpack Leipzig


17. März 2024

Mit Einbruch der Dämmerung öffnen sich wieder die Tore der Bischofsburg. Kommen Sie mit auf einen Spaziergang zu den Stätten von Spuk und Unglück.
Hören Sie von halbgeköpften und mit Gift ermordeten Familienmitgliedern, von Spukerscheinungen und Hexenflüchen. Die Führung beruht auf 800 Jahren Burg- und Familiengeschichte - in Szene gesetzt durch das Theaterpack Leipzig. Der Schein von Fackeln und Laternen taucht die alten Mauern dabei in ein mythisches Licht. Auf halber Strecke erwartet Sie ein kleiner Geistertrunk. Am flackernden Feuer endet unser Rundgang, bei dem Sie auf dieses oder jenes Wesen aus der Anderswelt treffen werden.
Ab 14 Jahren, incl. Geistertrunk.
Auch für Gruppen ab 10 Personen zum Wunschtermin.

Bischofsburg Burgliebenau
Gutshof 3-4
Schkopau OT Burgliebenau, 06258
0345 56649450
Tickets kaufen

8 Tickets verbleibend.

18,00

18. März 2024
19. März 2024
20. März 2024
21. März 2024
22. März 2024
23. März 2024
24. März 2024
25. März 2024
26. März 2024
27. März 2024
28. März 2024
29. März 2024
30. März 2024
31. März 2024

April

1. April 2024
2. April 2024
3. April 2024
4. April 2024
5. April 2024
6. April 2024
7. April 2024
8. April 2024
9. April 2024
10. April 2024
11. April 2024
12. April 2024
13. April 2024
14. April 2024
15. April 2024
16. April 2024
17. April 2024
18. April 2024
19. April 2024
20. April 2024
21. April 2024
22. April 2024
23. April 2024
24. April 2024
25. April 2024
26. April 2024
27. April 2024
28. April 2024
29. April 2024
30. April 2024

Mai

1. Mai 2024
2. Mai 2024
3. Mai 2024
4. Mai 2024
5. Mai 2024(2 Veranstaltungen)

11:30: Führung durch 800 Jahre Burg- udn Familiengeschichte


5. Mai 2024

Familie Prasse öffnet wieder die Burgtore für einen spannenden Rundgang durch achthundert Jahre Burg- und Familiengeschichte.

Die Bischofsburg in Burgliebenau, gelegen an der historischen Straße von Halle nach Regensburg, ist ein wichtiges Zeugnis der reichen Geschichte Mitteldeutschlands.

Die Teilnehmer erfahren nicht nur, wer die Burg einst erbaut und was das Salz mit der Burg zu tun hat. Es gibt auch Interessantes und Kurioses aus der Familienhistorie der heutigen Besitzer zu hören. Besichtigt werden neben dem Außengelände u.a. auch die mittelalterliche Burgkapelle, der frühbarocke Festsaal und der klassizistische Fürstliche Salon mit seiner wertvollen Ausstattung.

Zusätzlich gibt es nach der Führung die Möglichkeit, Bücher zu Regionalgeschichte des heutigen Hausherren zu erwerben. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 7 €, Beginn der rund anderthalbstündigen Führung ist 15 Uhr.

Tickets kaufen

20 Tickets verbleibend.

7,00

14:30: Führung durch 800 Jahre Burg- und Familiengeschichte


5. Mai 2024

Familie Prasse öffnet wieder die Burgtore für einen spannenden Rundgang durch achthundert Jahre Burg- und Familiengeschichte.

Die Bischofsburg in Burgliebenau, gelegen an der historischen Straße von Halle nach Regensburg, ist ein wichtiges Zeugnis der reichen Geschichte Mitteldeutschlands.

Die Teilnehmer erfahren nicht nur, wer die Burg einst erbaut und was das Salz mit der Burg zu tun hat. Es gibt auch Interessantes und Kurioses aus der Familienhistorie der heutigen Besitzer zu hören. Besichtigt werden neben dem Außengelände u.a. auch die mittelalterliche Burgkapelle, der frühbarocke Festsaal und der klassizistische Fürstliche Salon mit seiner wertvollen Ausstattung.

Zusätzlich gibt es nach der Führung die Möglichkeit, Bücher zu Regionalgeschichte des heutigen Hausherren zu erwerben. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 7 €, Beginn der rund anderthalbstündigen Führung ist 15 Uhr.

Tickets kaufen

20 Tickets verbleibend.

7,00